Wer wir sind und was wir machen

Zur Ehre Gottes und zur Freude der Menschen

ist das Motto unseres Chors, der im November 2016 in Hallbergmoos bei München gegründet wurde.

Warum gibt es den Chor?

Hervorgegangen ist der Chor aus einer Gruppe begeisterter Sängerinnen. Diese Gruppe hat, schon bevor es den M-Chor gab, einige Jahre die Firmung in Hallbergmoos / Goldach musikalisch gestaltet. Nach der Firmung in 2016 haben wir beschlossen, unsere musikalischen Aktivitäten unter dem Namen M-Chor zu verstetigen.

Ein Chor für Konzerte sind wir nicht. Uns geht es um den Gottesdienst: Wir gestalten Gottesdienste musikalisch. Und wir wollen nicht nur für, sondern vor allem auch mit der Gemeinde zusammen singen.

Unsere Musik verstehen wir als Dienst für Gott. Ganz im Sinne von Psalm 98:

Jubelt dem Herrn zu, ihr Bewohner der Erde!
Jauchzt vor Freude, preist ihn mit Gesang!
Singt ihm Lieder zur Harfe,
lasst den Lobpreis ertönen zum Saitenspiel!
Lasst Trompeten und Hörner erschallen,
jauchzt vor dem Herrn, dem Herrscher der Welt!

Psalm 98, Vers 4-6

Unser Repertoire

Wir singen überwiegend moderne Kirchenlieder (auch NGL genannt – Neue geistliche Lieder). Als Quelle für Lieder verwenden wir vorzugsweise das katholische Gesangsbuch Gotteslob in der Ausgabe von 2013. Dazu nehmen wir aus dem Band- und Chorbuch zum Gotteslob die Sätze für Chor, Begleitung und Melodieinstrument. Darüber hinaus nutzen wir auch andere musikalische Quellen wie z. B. das Liederprojekt sowie eigene Chor- und Instrumental-Sätze.

Wer sich näher über unser Repertoire informieren will: Bei den Terminen für Gottesdienste findet ihr die Lieder, die wir singen.

Wer ist mit dabei?

Aktuell sind wir 15 Sängerinnen, eine Violinistin sowie ein Chorleiter, der auch die Begleitung am Klavier übernimmt. Von 16 bis 60 Jahren sind (fast) alle Altersgruppen vertreten.

Wer Freude am Singen (oder Musizieren) hat, ist herzlich zu unseren Proben eingeladen (gerne mit Voranmeldung). Auch Männer sind zur Verstärkung willkommen!

Unsere Proben

Der M-Chor probt (etwa) alle 14 Tage, Montags von 20:00 Uhr bis 21:30 Uhr, im Pfarrheim Hallbergmoos. Während der Schulferien sind in der Regel keine Proben. Termine für Proben und für die Gottesdienste, bei denen wir singen, finden sich in der Terminübersicht.