Daron Malakian and Scars On Broadway: Lives

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Akzeptieren im Banner klickst.

Zum Vatertag (nicht nur für Väter): Ein (eher klassisch gehaltener) Heavy Metal Song von Daron Malakian, dem aus Armenien stammenden Gitarristen / Sänger, bekannt v.a. durch seine Arbeit mit System Of A Down. Der Song ist eine Auskoppelung aus dem für Juli angekündigten neuen Album von Scars On Broadway.

Zum Inhalt sagt Malakian in einem Interview:

„Ich bin selbst Armenier, also wollte ich etwas für die Armenier tun: vor allem seit dem 24. April, der Tag, an dem wir uns an den Völkermord erinnern.

Es geht darum, stolz darauf zu sein, dass die Menschen den Genozid überlebt haben. Das gilt nicht nur für die Armenier. Das betrifft alle, die Ähnliches erlitten haben.“

Siehe dazu auch den Artikel in der SZ